Erstellt am: 14.10.2010, Autor: rk

Superjet besteht Lärmtest

CR Suchoi, Superjet 100

Für die Messungen der Lärmemissionen weilte der Superjet 100 in Italien und bestand unter Aufsicht der AR IAC und EASA die Lärmtests.

Die Lärmmessflüge gehören bei jedem neuen Verkehrsflugzeug in das Zulassungsprogramm. Der Superjet 100 hat während acht Testflügen gezeigt, dass er die geforderten Lärmgrenzwerte einhalten kann. Die Flüge wurden auf dem südwestlich von Turin gelegenen Flugplatz Cuneo absolviert. Die ersten Testauswertungen zeigen, dass sich die Maschine im Zulassungsbereich der ICAO CAEPIV befindet. Prototyp 95004 muss nun in Italien noch zeigen, dass ihm elektromagnetische Schwingungen nichts anhaben können.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top