Erstellt am: 18.06.2009, Autor: psen

Sukhoi verkauft 54 Superjets

Sukhoi SuperJet 100Anlässlich der Air Show Paris hat auch Sukhoi mehrere Abnehmer für ihre Flugzeuge gefunden.

In Le Bourget unterzeichnete die Flugzeugherstellerin einen Kaufvertrag für 24 der neuen Superjet 100 mit Avialeasing, einem russischen Investment Finanzunternehmen. Ausserdem schloss sie eine provisorische Vereinbarung zur Lieferung von dreissig Regionalflugzeugen an Malev Hungarian Airlines. Alle 54 bestellten Maschinen sollen ab 2011 ihren Besitzer wechseln. Sukhoi sagte, sie halte nun insgesamt 122 Aufträge für den SSJ100, der zurzeit noch im Zertifizierungsprozess steckt.Victor Novikov, Vize Präsident der Avialeasing sagte, die Erneuerungen der Flotten seien für die Airlines auch in harten Zeiten ein Muss.


 

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Lufthansa mit schwächeren Zahlen. US-Tankerrennen geht in die nächste Runde. Swiss mit leicht schlechteren Zahlen im Mai. Airbus A340 das Langstreckenflugzeug aus Europa.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top