Erstellt am: 25.07.2022, Autor: ps

Stuttgart erwartet solide Reisewelle

Flughafen Stuttgart Take Off Eurowings (Flug

Flughafen Stuttgart Take Off Eurowings (Foto: Flughafen Stuttgart)

Der Flughafen Stuttgart erwartet während den diesjährigen Sommerferien 700 Starts und Landungen am ersten Ferienwochenende.

Zum Beginn der Sommerferien in Baden-Württemberg stehen am Flughafen Stuttgart am ersten Ferienwochenende rund 700 Starts und Landungen im Plan. Verkehrsreichster Tag zum Auftakt ist der Sonntag, den 31. Juli 2022, mit 247 Starts und Landungen. Nach vorläufigem Stand bieten die Airlines in den sechs Ferienwochen über 10.300 Flüge an (Zeitraum Freitag, 29.07.2022 – Sonntag, 11.09.2022). Mit rund 850 Verbindungen ist die türkische Küstenstadt Antalya in diesem Jahr die Nummer Eins bei den gefragtesten Zielen, gefolgt von Palma de Mallorca mit etwa 740 Flügen.

Gut vorbereitet und nicht zu früh zum Airport

Reisenden wird empfohlen, alle vorgeschriebenen Reisedokumente am Airport stets griffbereit zu haben und die Bestimmungen der Airline beim Handgepäck zu beachten. Zu Spitzenzeiten am frühen Morgen und am Nachmittag ist mit mehr Zeitbedarf bei Check-in oder an den Sicherheitskontrollen zu rechnen. Fluggäste sollten deshalb mindestens zwei Stunden vor Abflug am Airport sein, aber keinesfalls mehr als drei Stunden vorher. Die Bundespolizei empfiehlt zusätzlich, sich mindestens 90 Minuten vor Abflug an der Sicherheitskontrolle einzufinden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top