Erstellt am: 10.12.2008, Autor: psen

Streik in Ungarn

Budapest AirportDie Arbeiter des Flughafens von Budapest haben ihre Arbeit für unbestimmte Zeit niedergelegt, es kommt zu Verspätungen.

Die lokale Nachrichtenagentur sagte, den Passagieren sei es nicht möglich, die Maschinen zu boarden, da die Sicherheitskontrollen nicht bedient seien. Bislang wurde ein Flug nach Warschau gestrichen. Die einkommenden Flüge seien von dem von zwei Gewerkschaften lancierten Streik nicht betroffen. Die Flughafenbehörde in Budapest war noch für keinen Kommentar zu erreichen. 8,6 Millionen Passagiere benützten im letzten Jahr den Flughafen der ungarischen Hauptstadt. Die streikenden Gewerkschaftler fordern einen Stop bei den Stellenkürzungen, bessere Arbeitsbedingungen, weniger Überzeit und einen neuen Kollektivvertrag.


 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top