Erstellt am: 27.10.2010, Autor: psen

Streik in Finnland beendet

Finnair

Die Finnish Aviation Union (IAU) hat sich mit der Regierung über einen neuen Arbeitsvertrag einigen können und den Streik beendet.

Nach zwei Tagen, an denen die Verkehrstechniker ihre Arbeit niedergelegt hatten, scheint die Gewerkschaft der Arbeitenden mit den Schlichtungsverantwortlichen der Airline einen Konsens gefunden zu haben. Der neue Vertrag soll für die nächsten drei Jahre gelten. Finnair musste während dieser Zeit 35 Flüge streichen, rechnet aber damit, dass sich der Flugverkehr ab heute wieder normalisieren wird. Rund 1.500 Passagiere sollen vom Streik betroffen gewesen sein, die Kosten wurden noch nicht eingeschätzt. Auch die skandinavische Blue1 musste etwa 14 Flüge streichen.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Luftverkehr erholt sich. Innovative Kleinjets mit einem Triebwerk. Kampfflugzeugkauf wird verschoben.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top