Erstellt am: 10.04.2013, Autor: rk

Spatenstich für erstes Airbus Werk in den USA

Airbus A320 with Sharklets

Mit dem offiziellen Spatenstich zum Bau der Airbus A320 Endmontagelinie in Mobile, Alabama, ist Airbus einen weiteren Schritt auf dem Weg zur Fertigung in den USA vorangekommen.

Mit dem Endfertigungswerk im Brookley Aeroplex in Mobile wird Airbus einen weiteren grossen Schritt in der Internationalisierung ihrer Flugzeugproduktion vornehmen, es wird das erste Endfertigungswerk in den Vereinigten Staaten sein. In Mobile werden in naher Zukunft A319-, A320- und A321-Verkehrsflugzeuge  endmontiert. Die großen Bauabschnitte werden im Sommer durchgeführt. Die Flugzeugmontage beginnt voraussichtlich in zwei Jahren und die Auslieferung der ersten in Mobile montierten Flugzeuge soll ab 2016 erfolgen. Bei voller Produktion wird das Werk mit den zugehörigen Einrichtungen bis zu vier Flugzeuge im Monat montieren und 1.000 hoch qualifizierte Arbeitskräfte direkt beschäftigen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: 100ster Airbus A380 ausgeliefert. Dänemark sucht neuen Fighter, im Rennen sind die Super Hornet, der Eurofighter, der Gripen und die Lightning II. A320neo Familie sammelte bereits mehr als 2000 Bestellungen. Boeing 787 Dreamliner seit mehr als zwei Monaten am Boden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top