Erstellt am: 06.08.2009, Autor: psen

Southwest meldet Juli Zahlen

Southwest AirlinesSouthwest Airlines Co. hat heute ihre Verkehrszahlen für den Monat Juli bekannt gemacht.

Insgesamt flog die Airline im vergangenen Monat 7,2 Milliarden RPMs ein, 5,2 Prozent mehr als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Die Kapazität sank um 3,6 Prozent auf 8,7 Milliarden ASMs, woraus sich eine Auslastung von 83,2 Prozent ergab. Dies wiederum entspricht einer Verbesserung 6.9 Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahr. Das Einkommen pro verfügbare Sitzmeile wird um rund fünf bis sechs Prozent zurückgegangen sein, schätzt die Airline in ihrem Bericht. In den ersten sieben Monaten bis zum 31. Juli 2009 erreichte die Airline 43,8 Milliarden RPMs, ein Rückgang von 1,1 Prozent. Die Kapazität sank um 3,5 Prozent und lag bei 58,4 Milliarden während die Auslastung um 1,9 Prozentpunkte verbessert wurde und 75,0 Prozent betrug.

Link: Southwest Airlines

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Ryanair weiterhin mit Gewinn unterwegs. Innovative Kleinjets mit einem Triebwerk. Weiteres Feilschen um den F-22 Raptor. Senatoren wollen auch beim F-35 Programm den Rotstift ansetzen.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top