Erstellt am: 03.10.2008, Autor: ncar

Southwest Airlines mit sinkenden Verkehrszahlen

CR SpotitSouthwest Airlines hatte in diesem September weniger Passagiere als im September des letzten Jahres.

Die in Dallas stationierte Fluggesellschaft verzeichnete im September 2008 7,4 Millionen Passagiere, das sind 8 Prozent weniger als die knapp 8 Millionen im letzten September. Im gesamten dritten Quartal flogen mit 22,2 Millionen Passagieren zudem 6 Prozent weniger als im dritten Quartal 2007.

Die Fluggesellschaft hat, wie viele andere, ihre Flüge reduziert, um auf die hohen Treibstoffpreise zu reagieren. Zudem wirkt sich die Wirtschaftslage auf den Tourismus und die Geschäftsreisen aus.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top