Erstellt am: 31.01.2013, Autor: bgro

SkyWork muss sich fit trimmen

SkyWork Airlines, Dornier Do328

Die Luftverkehrsbranche steht unter anhaltend grossem Kostendruck. Diese Entwicklung macht auch vor der Berner Fluggesellschaft nicht halt. SkyWork verordnet sich deshalb unter dem Namen «SkyFit 2013plus» ein Effizienzsteigerungsprogramm, um sich für die Zukunft fit zu trimmen.

Damit sollen sowohl Kosten gespart als auch die Einnahmen gesteigert werden. Zudem fokussiert sich Verwaltungsratspräsident, Daniel Borer, nach Abschluss der Aufbauphase wie geplant auf seine Rolle als Aktionär. Wie alle Fluggesellschaften in Europa stellt sich auch SkyWork auf herausfordernde Zeiten ein: Die Berner Fluggesellschaft verzeichnet zwar eine sehr erfreuliche Zunahme der Buchungszahlen, doch aufgrund der seit Monaten steigenden Ölpreise (rund +25% seit Juni 2012), der Wirtschaftskrise in Europa und des generell zunehmenden Ertragsdrucks in der Luftverkehrsbranche wird sich auch SkyWork für die Zukunft fit trimmen.
 
Die Berner Fluggesellschaft hat deshalb mit «SkyFit 2013plus» ein Programm zur Effizienzsteigerung lanciert. Die Geschäftsleitung hat dazu in den vergangenen Monaten sämtliche Bereiche durchleuchtet und dabei auch aus Fehlern gelernt. Als Ergebnis wurden auf der Kosten- und Ertragsseite Massnahmen initiiert, von denen einige bereits in den letzten Monaten erfolgreich umgesetzt wurden. So wurden beispielsweise ein neues Cateringkonzept eingeführt, das Marketingbudget gekürzt und erste Verhandlungen mit Zulieferern zur Kostensenkung geführt.
 
Auf der Ertragsseite werden neue Angebote ausgearbeitet. Dazu gehören unter anderem Reiseversicherungen und die elektronische Sitzplatzreservation. Leider lässt sich der Abbau einzelner Stellen trotz der bisherigen Anstrengungen nicht vermeiden – dieser soll sich aber auf ein absolutes Minimum beschränken und möglichst über natürliche Fluktuationen erfolgen. Das Angebot des Sommerflugplanes bleibt mit Ausnahme der Verbindung nach Belgrad bestehen. Zusätzlich bietet SkyWork im Sommer die Strecke von Basel nach Elba an.
 
SkyWork Airlines

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top