Erstellt am: 21.08.2015, Autor: ps

SkyWork mit zweiter Verbindung nach London City

SkyWork Dornier 328

SkyWork Dornier 328 (Foto: SkyWork)

Ab Dienstag, 1. September 2015, verbindet SkyWork Airlines Bern neu zweimal täglich mit dem zentral gelegenen City-Airport von London.

Dieses Angebot ist besonders für Geschäftsreisende attraktiv. Die Tagesrandverbindungen eignen sich aber auch bestens für einen touristischen Kurzaufenthalt in der Themsestadt. Das Flugzeug von SkyWork Airlines schaltet ab Bern kommend am EuroAirport Basel Mulhouse Freiburg einen kurzen Zwischenstopp ein.

Per 31. August werden die Flugzeiten optimiert. Die Aufenthaltsdauer in London verlängert sich damit um über eine Stunde. Infolge eines Feiertages in Grossbritannien fällt der Morgenflug vom 31. August jedoch aus.

Von Montag bis Samstag verlässt der morgendliche Flug Bern um 06.00 Uhr mit Ankunft in London City um 07.30 Uhr Lokalzeit (LT). Die Abendrotation (Montag bis Freitag) startet in Bern um 17.25 Uhr und trifft um 18.55 Uhr (LT) am London City Airport ein. Die Rückkehr in Bern ist auf 22.50 Uhr terminiert. Sonntags findet – wie bereits im aktuellen Flugplan – jeweils ein früher Abendflug statt.

Martin Inäbnit, CEO von SkyWork Airlines: “Auf oft geäusserte Kundenwünsche hin intensivieren wir die Verbindung nach London City und verdoppeln die Kapazitäten.“

Die Flüge nach London Southend (SEN) werden weitergeführt

Neben der klassischen Businessdestination LCY führt SkyWork Airlines weiterhin Non-Stop-Flüge ab Bern nach London Southend durch. Dieser kleine, sympathische Flughafen im Osten Londons eignet sich ganz besonders für Passagiere ohne Termindruck. Die Abflugzeit wird mit dem Winterflugplan ab 25. Oktober 2015 auf den Mittag verlegt und schafft so die ideale Ankunftszeit für einen entspannten Abend im pulsierenden London.

Zurzeit sind fünf wöchentliche Flüge nach SEN im Flugplan (Abflug Bern 18.35 Uhr, Rückflug ab SEN 19.45 Uhr LT und Ankunft in Bern 22.25 Uhr). Mit Beginn des Winterflugplans wird die wöchentliche Frequenz auf vier Flüge am Mittag angepasst.

Die Flüge nach London Southend sind dank tieferer Flughafengebühren in der Regel preislich attraktiver als diejenigen nach London City.

Buchungssystem für Winterflugplan geöffnet

Der Winterflugplan tritt per 25. Oktober 2015 in Kraft. Unter www.flyskywork.com können die Flüge bereits jetzt gebucht werden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top