Erstellt am: 02.04.2013, Autor: bgro

SkyWork mit mehr Passagieren

SkyWork

SkyWork Airlines konnte im vergangenen Jahr mit 212.000 Fluggästen die Passagierzahlen mehr als verdoppeln.

SkyWork Airlines konnte 2012 trotz schwierigem Marktumfeld die Zahl der Flugpassagiere gegenüber dem Vorjahr um 242% steigern. Insgesamt reisten im letzten Jahr 212.000 Passagiere mit SkyWork Airlines von und nach Bern. Das bedeutet, dass fast 80% der Fluggäste am Flughafen Bern SkyWork Airlines wählten. Die durchschnittliche Auslastung der Flüge erhöhte sich von 50% auf 55%, was einer Zunahme von 10 Prozentpunkten entspricht.
 
Die Buchungszahlen der ersten zweieinhalb Monate des laufenden Jahres stimmen SkyWork Airlines zuversichtlich. Insgesamt verzeichnet die Berner Airline im Vergleich zu den Vorjahresmonaten eine Buchungszunahme von 32%. Die Umsätze wurden gegenüber dem Vorjahr gar um 50% gesteigert. Das bedeutet: SkyWork Airlines verkauft nicht nur mehr Sitze, sondern konnte auch den Durchschnittsertrag pro Ticket steigern.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: 100ster Airbus A380 ausgeliefert. Dänemark sucht neuen Fighter, im Rennen sind die Super Hornet, der Eurofighter, der Gripen und die Lightning II. A302neo Familie sammelte bereits mehr als 2000 Bestellungen. Boeing 787 Dreamliner seit mehr als zwei Monaten am Boden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top