Erstellt am: 10.12.2012, Autor: bgro

Sky Aviation inspiziert Superjet 100

Superjet 100, Sky Aviation

Nach Aussagen von Superjet International haben Vertreter der indonesischen Fluggesellschaft Sky Aviation in Uljanowsk ihren ersten Sukhoi Superjet 100 einer Abnahme Inspektion unterzogen.

Sky Aviation ist der erste Kunde außerhalb der ehemaligen Sowjetunion, welcher den Superjet SSJ 100 übernehmen wird. Die Auslieferung der ersten von insgesamt zwölf bestellten Maschinen ist für Ende dieses Jahres geplant. Bereits am 22. November 2012 ebnete die indonesische Luftfahrtbehörde mit der zivilen Zulassung den Weg für die Einführung des neuen Jets. Acht Piloten von Sky Aviation wurden bereits erfolgreich auf den SSJ 100 umgeschult.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Singapore kauft weitere A380, Gulfstream G650 zugelassen, Emirates baut A380 Flotte aus, Rafale mit AESA Radar ausgeliefert, F-15 absolvierte vor 40 Jahren den Erstflug.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top