Erstellt am: 15.02.2009, Autor: psen

Singapore Airlines streicht Kanada Flüge

Singapore AirlinesSingapore Airlines Ltd. gab bekannt, dass sie alle Flüge nach Vancouver, Kanada ab April aus ihrem Angebot nehmen will.

Die Airline fliegt zurzeit drei Mal pro Woche über Seoul, Südkorea nach Vancouver. Ab dem 25. April will sie die Destination nicht mehr anbieten, da die Nachfrage auf dieser Strecke stark gesunken ist. Singapore Airlines sagte, sie bedauere die Entscheidung sehr, da sie bereits über zwanzig Jahre nach Kanada fliege. Doch die ökonomische Krise lasse eine Weiterführung der Route nicht zu. Singapore hatte letzten Monat bekannt gegeben, dass sie diverse Flüge in die USA, nach Europa und Asien aus ihrem Angebot streichen werden müsse. Die Airline ist mit der schlimmsten Rezession konfrontiert, seit sie sich 1965 von Malaysia getrennt hatte.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top