Erstellt am: 17.07.2008, Autor: ncar

Singapore Airlines mit A380 sehr zufrieden

CR SIADer CEO von Singapore Airlines, Chew Choon Seng, sagte in Kairo, dass ihre fünf A380 zuverlässig fliegen.

„Das wichtigste für uns ist, dass das Flugzeug bei unseren Passagieren sehr beliebt ist. Der Auslastungsfaktor auf den planmässigen Flügen stieg um bis zu 90 Prozent,“ sagte er. Dank dem Flugzeug hätten SIA auf mehreren Strecken zum ersten Mal seit 10 Jahren ihre Kapazität steigern können. Der A380 fliegt von Singapur nach London, Sydney,Tokio und während den Olympischen Spielen nach Peking. Trotzdem steht die Fluggesellschaft unter dem gleichen Druck wie die gesamte Branche. Sie hat mehrfach die Treibstoffzulagen erhöht und versucht die Betriebseffizienz zu steigern und die Flugzeuge leichter zu machen. Auch das Routennetz wird optimiert und stärker regionale konzentriert.  

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top