Erstellt am: 19.12.2012, Autor: bgro

Singapore Airlines meldet Novemberzahlen

SIA, Airbus A330

Im November 2012 flogen mit Singapore Airlines 1,531 Millionen Passagiere, gegenüber dem Vorjahresnovember entspricht dies einer Zunahme von 9,7 Prozentpunkten.

Der Flag Carrier von Singapur hat im November 2012 die Verkehrsleistung um 5,6 Prozentpunkte auf 9,838 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgebaut. Die Nachfrage verbesserte sich um 9,1 Prozentpunkte auf 7,648 Milliarden Sitzplatzkilometer. Der Sitzladefaktor konnte um 2,5 Prozentpunkte von 75,2 auf 77,7 Prozent gesteigert werden. Die abgesetzte Frachtleistung erreichte 578 Millionen Tonnen Kilometer und ging somit um weitere 8,8 Prozentpunkte zurück. Mit der Tochter Silkair flogen im Berichtsmonat 279 Tausend Passagiere, dies entspricht einer Zunahme von 4,5 Prozentpunkten.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Singapore kauft weitere A380, Gulfstream G650 zugelassen, Emirates baut A380 Flotte aus, Rafale mit AESA Radar ausgeliefert, F-15 absolvierte vor 40 Jahren den Erstflug.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top