Erstellt am: 20.03.2008, Autor: rk

Singapore Airlines erhöht Treibstoffzuschläge

Singapore A380

Nun zieht auch Singapore Airlines dem allgemeinen Trend nach und passt die Treibstoffzuschläge gegen oben hin an.
 
Auf einem Langstreckenflug nach Nordamerika muss der Kunde pro Strecke zukünftig 7 US Dollar mehr Treibstoffzuschlag bezahlen als bisher. Neu beträgt der Aufpreis 130 US Dollar. Für Flüge innerhalb von Asien muss der Passagier 3 US Dollar mehr bezahlen, der Treibstoffzuschlag pro Weg beträgt neu 30 Dollar. Die Preiserhöhungen werden ab dem 26 März bei Singapore Airlines und SilkAir wirksam. Alle übrigen Zuschläge werden um 5 US Dollar auf 80 Dollar erhöht.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top