Erstellt am: 23.12.2008, Autor: psen

Sieben unverbindliche Angebote für Olympic Airlines

Olympic Airlines

Griechenland hat von sieben Investoren unverbindliche Angebote für die nationale Fluggesellschaft Olympic Airlines erhalten.

Die Eingabefrist läuft am 30. Januar 2009 ab. Bereits sind sieben Offerten für die Übernahme der Airline eingetroffen. Ebenso viele Angebote gingen für die Bodenabfertigungs-Einheit ein und drei Firmen interessierten sich für das Wartungsgeschäft. Die griechische Regierung hatte die Airline im September in drei Teile gesplittet und zum Kauf und damit zur Privatisierung ausgeschrieben. So beendete sie die jahrelangen Bemühungen, einen einzelnen Käufer für die marode Fluggesellschaft zu finden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top