Erstellt am: 02.02.2009, Autor: ncar

Schneechaos in London

CR Oxford busStarke Schneefälle verursachen ein Verkehrschaos in London.

Der Busverkehr wurde eingestellt, U-Bahnen sind verspätet, Züge werden gestrichen, Autobahnabschnitte gesperrt und an einigen Flughäfen wurden Startbahnen geschlossen.

Die Flughäfen London Gatwick und City wurden letzte Nacht wegen vereisten Startbahnen vorübergehend geschlossen. Flüge wurden gestrichen oder umgeleitet. Zu Betriebsbeginn heute Morgen war Gatwick wieder startbereit, dennoch ist mit weiteren Störungen auch in Heathrow und Stansted zu rechnen. Passagiere wurden darauf hingewiesen, dass die Reise zum Flughafen länger dauern wird als üblich. Für heute und morgen werden bis zu 20 cm Schnee erwartet.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top