Erstellt am: 26.02.2009, Autor: ncar

Schlechte Aussichten für Kanadas Flugindustrie

CR SPotitWirtschaftforscher erwarten, dass die Gewinne von Kanadas Flugindustrie 2009 um beinahe 86 Prozent schrumpfen werden.

Das glaubt das unabhängige Forschungszentrum Conference Board of Canada. Die kanadischen Fluggesellschaften dürften 2009 einen Gewinn von gerademal CAD 106 Millionen (USD 84,8 Millionen) herausschlagen. Das ist die tiefste Summe seit 2004.

Grund dafür ist das schlechte Konsumenten- und Geschäftsklima. „Die Veränderung der wirtschaftlichen Bedingungen hat die Erfolgsfaktoren der Flugindustrie total verdreht,“ sagte Michael Burt, CBoC Direktor. Vor kurzem war der Ölpreis noch einer der wichtigsten Kostenfaktoren, inzwischen ist er nur halb so hoch wie im Juli 2008. Dafür brach der Inlandverkehr ein, der das Standbein der Branche war.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top