Erstellt am: 24.10.2008, Autor: ncar

SWISS behält Streckennetz auch im Winter bei

CR SwissSWISS wird ihr Streckennetz im kommenden Winter 2008/2009 in der gleichen grösse beibehalten wie bisher. Auf einigen Strecken wird die Kapazität sogar ausgebaut.

Somit wird SWISS im Winter 76 Destinationen in 26 Ländern anfliegen. Dank der Zusammen- arbeit mit Edelweiss Air kann SWISS das Feriengeschäft besser bearbeiten. 27 Destinationen werden nun im Code Sharing mit anderen Fluggesellschaften beflogen.

Ausgebaut wird die Kapazität auf den Strecken ab Zürich nach Dubai-Maskat, Istanbul, Stockholm und Valenica, die Strecke, die bisher von Genf aus geflogen wurde. Nach London City fliegt SWISS neu neun Mal täglich. Ab Genf werden Strecken nach Budapest und Manchester ausgebaut. Der Betrieb in Basel bleibt gleich. 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top