Erstellt am: 13.02.2009, Autor: psen

SR Technics will Dublin verlassen

SR Technics

SR Technics gab gestern bekannt, sie wolle ihren Sitz am Flughafen von Dublin angesichts einer Reihe von negativen Umständen aufgeben.
Hohe Kosten und kürzlich verlorene Verträge mit einigen Grosskunden zwingen die Firma, ihren Betrieb in Dublin einzustellen. CEO Bernd Kessler sagte dazu, SR Technics sei sich den Konsequenzen für die Angestellten sehr bewusst und bedauere es zutiefst, diesen Schritt unternehmen zu müssen. SRT will sich mit den Gewerkschaften, die die 1.135 Mitarbeitenden vertreten, in mindestens dreissig Tage andauernden Gesprächen beraten, gleichzeitig wird sie mit den Aktionären in einen Dialog treten. Während dieser Zeit wird SR Technics ihre Arbeiten am Flughafen weiterhin durchführen, will diese aber schliesslich einem anderen Anbieter übergeben. Die Entscheidungen betreffend Dublin würden den weiteren Betrieb in den Anlagen in Cork nicht beeinflussen, so Kessler.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top