Erstellt am: 01.11.2011, Autor: bgro

SIA gibt Details zu neuer Airline bekannt

Singapore Airlines, Boeing 777

Singapore Airlines wird eine neue Langstreckenfluggesellschaft im Tiefpreissegment etablieren, die Gesellschaft wird ab Mitte 2012 mit Boeing 777-200 von Singapore aus operieren und Scoot heissen.

Singapore Airlines hat gestern den Namen ihrer neuen Tiefpreis Fluggesellschaft bekannt gegeben, sie soll Scoot heissen. Der Betrieb wird voraussichtlich Mitte 2012 aufgenommen und soll Ziele in China und Australien beinhalten. Scoot wird vorerst mit vier Boeing 777-200 von Singapore Airlines an den Start gehen. Die Wachstumspläne sehen bis 2016 den Betrieb von 14 Langstreckenjets vor.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top