Erstellt am: 17.09.2010, Autor: psen

SAS ernennt neuen CEO

SAS Scandinavian Airlines

Die SAS Scandinavian Airlines will sich mit einem neuen CEO aus den schwierigen Zeiten retten.

Gemäss Angaben der Airline soll Rickard Gustafson, zurzeit CEO bei der Versicherung Codan/Trygg Hansa, im März 2011 die leitende Position übernehmen. Die SAS fand bislang noch nicht aus der Krise hinaus, obwohl die Jahre der Kostenkürzungen und Restrukturierungen mittlerweile beginnen sich auszuzahlen. Die Airline erhofft sich für nächstes Jahr einen Gewinn, für das zweite Quartal dieses Jahres musste sie aber erneut einen Verlust vor Steuern von US$84 Millionen verbuchen. Bis Gustafson die Stelle antritt und damit Mats Jansson ablöst, der per 1. Oktober gekündigt hatte, wird der stellvertretende CEO John Dueholm sein Amt einnehmen. Unter Jansson ging die Airline ihre Aktionäre zweimal um insgesamt US$1,5 Milliarden an und kürzte rund US$1,4 Milliarden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top