Erstellt am: 19.11.2008, Autor: psen

S7 erzielt US$ 5,7 Millionen Gewinn

S7In den ersten neun Monaten dieses Jahres konnte die russische S7 Airlines einen Netto-Gewinn von US$ 5,7 Millionen erwirtschaften.

Damit hat sich der Profit der Airline im Vergleich zur Vorjahresperiode verdoppelt. Die Einnahmen stiegen um satte 44% auf US$ 1,16 Milliarden und das Eigenkapital stieg um 43% auf US$ 52 Millionen. S7 Airlines ist die Fluggesellschaft mit den meisten Passagieren in Russland. Dank steigender Zahlen konnte sie trotz hoher Treibstoffkosten ein stabiles Wachstum vorweisen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top