Erstellt am: 10.12.2008, Autor: psen

Ryanair stellt Fuerteventura Service ein

Ryanair

Der LCC Ryanair hat bestätigt, dass er die populäre Kanarenroute nach Fuerteventura nicht mehr weiter bedient.

Nachdem die lokale Tourismusorganisation AIE die Tourismusbestimmungen trotz wiederholten Mahnungen der irischen Airline nicht eingehalten hat, hat Ryanair nun beschlossen, die Drohung wahr zu machen und die Strecke zu schliessen. Bislang bediente sie Fuerteventura von verschiedenen Städten Englands und Irlands aus. 2006 hatte sie die Route in ihr Angebot aufgenommen und jährlich rund 250.000 Passagiere transportiert. Ryanair Sprecher Michael Cawley sagte, dies sei ein schwarzer Tag für Fuerteventura und einer, der ernste Folgen für den Tourismus der Kanaren haben werde.

 

Haben Sie die neueste Newssendung schon gesehen?

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top