Erstellt am: 23.02.2009, Autor: ncar

Ryanair steigt ganz auf Online Check-In um

Cr SpotitEuropas grösster LCC Ryanair will bis Ende Jahr seine Check-In Schalter an den Flughäfen schliessen und auf Online Check-Ins umsteigen.

Damit sollen Kosten gespart werden. „Wir werden nur noch eine Gepäckabgabestelle bedienen, alles andere findet online statt,“ sagte CEO Michael O’Leary. Heute nutzten schon 75 Prozent der Passagiere den Online Check-In Dienst. Die Einsparungen würden an die Kunden weitergegeben. Es wird zwar zu Entlassungen kommen, Ryanair nutzt an den Flughäfen aber viel fremdes Personal, was die Folgen abschwäche.  

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top