Erstellt am: 20.03.2008, Autor: rk

Ryanair mit Inlandflügen in Deutschland

RyanairDie irische Low Cost Fluggesellschaft startet Ende April von Frankfurt Hahn nach Berlin Schönefeld. Ryanair wird einen täglichen Morgen- und Abendflug anbieten.

 
Die Iren erhoffen sich ein Passagieraufkommen von 200.000 Fluggästen. Die Flüge gibt es ab einem Preis von zehn Euro pro Flugstrecke, inklusive Taxen. Der Kommunikationschef versicherte, dass Ryanair dem Motto treu bleibe, keine Treibstoffzuschläge zu erheben, selbst wenn der Kraftstoff auf 200 Dollar pro Barrel ansteigen sollte.
Ryanair lässt offen, ob zukünftig weitere innerdeutsche Strecken dazukommen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top