Erstellt am: 06.12.2012, Autor: bgro

Ryanair legt im November kräftig zu

Ryanair

Im Vergleich zum Vorjahresnovember stiegen bei dem grössten Low Cost Carrier Europas erneut fünf Prozent mehr Fluggäste ein.

Das Wachstum scheint bei Ryanair keine Grenzen zu kennen, erneut konnte die Tiefpreisgesellschaft aus Irland kräftig zulegen. Im November 2012 flogen mit Ryanair 4,91 Millionen Passagiere, dies entspricht einer Zunahme von fünf Prozentpunkten. Die Auslastung der Flugzeuge blieb mit 80 Prozent gleich wie im Vorjahresnovember. Rollend über die letzten zwölf Monate konnte Ryanair 79,6 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüssen. Im laufenden Geschäftsjahr wird die Airline mit mehr als 80 Millionen Passagieren wahrscheinlich einen weiteren Rekord in ihrer Unternehmensgeschichte erreichen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Singapore kauft weitere A380, Gulfstream G650 zugelassen, Emirates baut A380 Flotte aus, Rafale mit AESA Radar ausgeliefert, F-15 absolvierte vor 40 Jahren den Erstflug.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top