Erstellt am: 06.01.2023, Autor: rk

Rund 7 Millionen Passagiere flogen ab Stuttgart

Boeing 767 Delta Air Lines in Stuttgart

Boeing 767 Delta Air Lines in Stuttgart (Foto: Flughafen Stuttgart)

Am Flughafen Stuttgart wurden im vergangenen Jahr nach vorläufigen Berechnungen insgesamt 6.970.317 Passagiere gezählt, ein Plus von 95,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Für das Jahr 2023 erwartet der Airport weiterhin steigende Nachfrage. Die Zahl der Flugbewegungen lag 2022 nach vorläufigen Angaben bei 61.534 Starts und Landungen, ein Plus von 66,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (2021: 37.022 Flugbewegungen).

Walter Schoefer, Sprecher der Geschäftsführung der Flughafen Stuttgart GmbH: „Die Passagierzahlen des Jahres 2022 liegen immer noch weit unter dem Niveau, das wir vor der Pandemie kannten. Der deutliche Anstieg im Vergleich zum Vorjahr ist jedoch eine weitere positive Wegmarke auf unserem Konsolidierungspfad.”

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top