Erstellt am: 25.02.2010, Autor: rk

Republic Airways kauft Bombardier Jets

CR Bombardier, CSeries Republic Airways

Die amerikanische Republic Airways hat bei dem kanadischen Flugzeugbauer 40 Bombardier Jets der CSeries bestellt.

Bombardier konnte heute einen Grossauftrag für ihr neues Verkehrsflugzeug vermelden. Die amerikanische Fluggesellschaft Republic Airways unterzeichnete einen Kaufvertrag über 40 CS300 Jets und 40 Vorkaufsrechte. Republic ist der erste Kunde aus Nordamerika und entschied sich für den CS300. Die ersten Maschinen werden voraussichtlich ab Mitte 2015 an Republic ausgeliefert werden. Die Flugzeuge der CSeries von Bombardier befinden sich noch auf dem Reissbrett und sollen ab 2013 am Markt verfügbar sein, Lufthansa ist Erstkunde bei diesem modernen Verkehrsflugzeug. Der Auftragswert beläuft sich auf 3,06 Milliarden US Dollar, falls alle Optionen eingelöst würden, steigt der Marktwert auf 6,34 Milliarden US Dollar.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top