Erstellt am: 13.01.2010, Autor: psen

Qatar leutet nächste Biofuel Phase ein

Qatar Airways

Qatar Airways, Qatar Science&Technology Park und Qatar Petroleum haben die Einrichtung der Qatar Advanced Biofuel Platform angekündigt, einer Initiative, die die Entwicklung für Biotreibstoff für Flugzeuge fördern soll.

Das Vorhaben wird von Airbus unterstützt. Im letzten Jahr hatte Qatar Airways den weltweit ersten kommerziellen Flug mit einer Flüssiggasmischung (GTL) betriebenen Maschine absolviert. Nun will sie einen weiteren Schritt bei der Entwicklung von alternativen Treibstoffen machen und hat den Forschungsverbund „Qatar Advance Biofuel Platform“ ins Leben gerufen, der für die Koordinierung der Entwicklung eines Projektplans, der Ausarbeitung einer Wirtschaftsstrategie für den flächendeckenden Einsatz von Biofuel, sowie der Ausarbeitung eines Entwicklungsprogramms für die Zukunftstechnologie zuständig sein wird. Erstes Ziel ist die Entwicklung eines Biotreibstoffes für die Qatar Airways Flotte. Auch Wege zur Produktion und Lieferung würden geprüft, so QABP.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus mit Rekordzahlen. Joint Strike Fighter F-35 testet Lift Fan. Airbus A400M Transporter gibt zu reden.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top