Erstellt am: 09.05.2008, Autor: psen

Qatar Airways will Entschädigung für verspätete Boeing 787

QatarPresseberichten zufolge will die Qatar Airways bei Boeing eine Entschädigung für die Lieferverpätungen der 787 Dreamliner einfordern.

Neben der finanziellen Kompensation will die in Doha stationierte Fluggesellschaft ihre Kaufoptionen für fünf 777 Modelle gelten machen, um die Zeit bis zur Lieferung der insgesamt 30 Dreamliner zu überbrücken. Ausserdem, so Akbar al-Baker, ziehe die Airline die Bestellung von weiteren A380 Superjumbos beim Konkurrenten Airbus in Betracht. Von Seiten des europäischen Flugzeugherstellers Airbus wurden nun ebenfalls Verspätungen bei den Auslieferungen angekündigt.


 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top