Erstellt am: 13.08.2008, Autor: ncar

Qantas suspendiert sechs Flugzeuge voübergehend

CR Team SpottIt

Der Sicherheitsbericht von Qantas wird weiteren Untersuchungen unterzogen. Sechs 737-400 werden aus dem Verkehr gezogen, bis die Wartungsdaten überprüft sind.

David Cox, leitender Ingenieur von Qantas, sage, es handle sich um eine Verfahrenssache, Auswirkungen auf die Sicherheit gäbe es nicht. „Qantas entdeckte eine Unregelmässigkeit in den Wartungspapieren der Flugzeuge,“ die in einem australischen Werk umgerüstet worden sind, sagte er. „Gemäss unserem sorgfältigen Umgang mit allen Themen der Wartung entschieden wir, die sechs Flugzeuge aus dem Betrieb zu nehmen, bis alle Unterlagen 100 Prozent fehlerfrei sind und wir das Einverständnis der Luftfahrtbehörde haben.“ Im Durchschnitt entdecke Qantas einmal im Jahr Unstimmigkeiten in den Unterlagen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top