Erstellt am: 20.12.2012, Autor: bgro

Qantas darf mit Emirates kooperieren

Qantas

Die australischen Wettbewerbshüter haben der engen Zusammenarbeit zwischen Qantas und Emirates mit einem ersten Entwurfsvorschlag grundsätzlich zugestimmt.

Die Geschäftsleitungen beider Fluggesellschaften zeigen sich trotz einiger Auflagen mit dem Entwurf der Behörde zufrieden. Der Entwurf dient als Diskussionsgrundlage und soll im März 2013 definitiv finalisiert werden. Die beiden Airlines dürfen nach dem Vorschlag der australischen Wettbewerbsbehörde vorerst für fünf Jahre eng kooperieren, die beiden neuen Partner reichten die Kooperation für zehn Jahre ein.
 
Die beiden Fluggesellschaften sind nun eingeladen, den Entwurf vor der definitiven Einführung zu kommentieren.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Singapore kauft weitere A380, Gulfstream G650 zugelassen, Emirates baut A380 Flotte aus, Rafale mit AESA Radar ausgeliefert, F-15 absolvierte vor 40 Jahren den Erstflug.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top