Erstellt am: 22.12.2009, Autor: rk

Qantas übernimmt Airbus A380

CR Airbus, Airbus A380

Die australische Qantas konnte am 21. Dezember 2009 ihren fünften Airbus A380 übernehmen, in den nächsten Tagen wird der sechste erwartet.

Mit dem fünften Super Jumbo wird Qantas ab dem 18. Januar 2010 die Strecke Melbourne- Singapore- London Heathrow bedienen. Die Strecke von Melbourne nach London wird vorerst einmal in der Woche mit dem A380 beflogen und ab dem Sommerflugplan 2010 wird auf einen zweiten A380 Flug aufgestockt. Die Super Jumbos von Qantas tragen Namen von berühmten australischen Flugpionieren, der fünfte A380 wurde auf Lawrence Hargrave getauft. Hargrave hat 1893 den bekannten Flugdrachen „box kite“ erfunden und wollte damit einen Flugapparat konstruieren. Geschäftsführer von Qantas, Alan Joyce, betonte, dass bereits 500.000 Passagiere mit ihren Super Jumbos unterwegs gewesen sind und die Nachfrage nach Airbus A380 Flügen nach wie vor sehr gross sei.
 
Video Airbus A380 Qantas
 
  Airbus A380 von Qantas
Film:FliegerWeb.com;
 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top