Erstellt am: 11.05.2017, Autor: ps

Primera Air kauft Boeing 737 MAX 9

Boeing 737 MAX 9

Boeing 737 MAX 9 (Foto: Boeing)

Die schwedische Fluggesellschaft Primera Air hat bei Boeing acht Boeing 737 MAX 9 in Auftrag gegeben.

Die Bestellung hat nach den aktuellen Listenpreisen einen Wert von mehr als 950 Millionen US Dollar. In den Kaufvertrag wurden laut Boeing auch noch vier Vorkaufsrechte eingehandelt. Neben den direkten Aufträgen an Boeing will Primera Air acht weitere Boeing 737 MAX 9 von Air Lease Corporation einmieten.

Primera Air gehört einem skandinavischen Reiseanbieter und betreibt momentan neun Boeing 737-700 und 737-800. Mit den neuen Boeing 737 MAX 9 möchte die Fluggesellschaft ins Langstreckengeschäft einsteigen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top