Erstellt am: 18.09.2008, Autor: rk

Piloten von American Airlines fordern Klarheit

CR Team SpottIt

Im Zusammenhang mit den Plänen für eine vertiefte Zusammenarbeit zwischen British Airways und American Airlines fordert die Pilotenvereinigung von American Airlines Klarheit.

Die Pilotenvereinigung APA, in der 7.900 Flugzeugführer von American Airlines organisiert sind, fordert von ihrem Arbeitgeber Jobgarantien, bevor der Nordatlantikpakt zwischen British Airways und Iberia von den Behörden genehmigt wird. Die Flugzeugführer von American Airlines bestehen darauf, die Flüge unter American Airlines Flugnummern zukünftig selber zu fliegen, sie würden in der heutigen Situation nicht akzeptieren, dass ihre Routen von British Airways oder Iberia Piloten geflogen würden.
 
APA fordert von ihrem Arbeitgeber Gespräche und Verhandlungen, bevor eine enge Verflechtung der Nordatlantikflüge zwischen American Airlines, British Airways und Iberia von den Wettbewerbshütern genehmigt wird.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top