Erstellt am: 17.04.2020, Autor: ps

People’s Flugbetrieb erst wieder ab Juni

Peoples Vienna Lines

Peoples Viennaline

People’s sieht sich gezwungen, aufgrund anhaltender internationaler Reiseeinschränkungen den Linienbetrieb der Strecke Altenrhein-Wien bis zum 2. Juni 2020 auszusetzen.

Trotz ersten Lockerungen der behördlichen COVID-Verordnungen muss weiterhin davon ausgegangen werden, dass die Reiseeinschränkungen, insbesondere im deutschsprachigen Raum, noch länger andauern werden. Die bis zuletzt vorgesehene Betriebsaufnahme per 1. Mai 2020 wird daher um einen weiteren Monat auf den 2. Juni 2020 verschoben.

Die dadurch betroffenen Passagiere werden wie üblich durch das People’s Info Center informiert. Die bereits kommunizierten Spezialregelungen für Umbuchungen oder Stornierungen bleiben weiterhin unverändert.

Gäste, die einen Flug in eine Feriendestination gebucht haben, werden von ihrem Reiseveranstalter/Reisebüro kontaktiert, sobald es gesicherte Informationen zu ihrem Reisetermin gibt.

Alle Informationen zur aktuellen Situation werden auf www.peoples.ch/coronavirus laufend publiziert.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top