Erstellt am: 13.01.2010, Autor: psen

Passagierzahlen der AUA

Austrian Airlines

Die Austrian Airlines Group meldet für das Jahr 2009 einen Rückgang der Passagierzahlen von 10,2 Prozent.

In der Zeit von Januar bis Dezember 2009 transportierte die Airline insgesamt 9,9 Millionen Passagiere. Die Auslastung ging um 0.9 Prozentpunkte auf 74 Prozent zurück. Im Dezember erreichte die Airline eine Auslastung von 72,5 Prozent und damit ein Plus von 3,1 Prozentpunkten. Sie beförderte rund 703.300 Passagiere, 1,7 Prozent mehr als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Obwohl das Passagiervolumen tatsächlich leicht zugenommen hat, ist die Verbesserung vor allem dem Umstand zu verdanken, dass der Dezember 2008 sehr schwach ausgefallen war. Für das vierte Quartal des letzten Jahres meldet Austrian Airlines einen Rückgang der Passagierzahlen um 1,3 Prozent auf 2,4 Millionen. Die Auslastung kletterte um zwei Prozentpunkte auf 74,6 Prozent.


 

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus mit Rekordzahlen. Joint Strike Fighter F-35 testet Lift Fan. Airbus A400M Transporter gibt zu reden.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top