Erstellt am: 10.06.2009, Autor: psen

Passagierverkehr bei Iberia geht im Mai zurück

IberiaIberia meldet einen Rückgang der Anzahl transportierte Passagiere im letzten Monat um 11,4 Prozent.

Dies meldete die spanische Airline gestern. Am meisten unter dem Rückgang zu leiden hatten die Langstreckenflüge nach Südamerika, Grund war neben der allgemeinen Rezession der Ausbruch des H1N1 Virus in Mexiko. Iberia, die sich in Fusionierungsgesprächen mit British Airways befindet, sagte, die Auslastung sei um 1,6 Prozentpunkte auf 79,6 Prozent zurück gegangen. Die Kapazität betrug 9,6 Prozent weniger als im selben Monat des Vorjahres.

 

Link: Iberia

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Wann ist der Tiefpunkt im internationalen Luftverkehr erreicht? Absturz Air France AF 447 gibt viele Rätsel auf. Airbus A330 erfolgreiches Langstreckenverkehrsflugzeug aus Europa.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top