Erstellt am: 24.11.2010, Autor: rk

Orient Thai will Superjet 100 kaufen

CR Sukhoi, Superjet 100

Die thailändische Orient Thai Airlines will zwölf Sukhoi Superjet 100 beschaffen, dies meldet die russische Nachrichtenagentur ITAR TASS.

ITAR TASS bezieht sich in der Mitteilung auf einen Artikel in der thailändischen Presse und die wiederum hat die Fakten aus der Geschäftsleitung von Orient Thai bezogen. Orient Thai Airlines will für ihr Kurzstreckennetz zwölf Superjet 100 kaufen und diese bis 2014 übernommen haben. Der Stückpreis beziffert die Gesellschaft mit tiefen 25 Millionen US Dollar. Die Verhandlungen mit dem russischen Flugzeugproduzenten befänden sich bereits in einem fortgeschrittenen Stadium. Mit dieser Bestellung würde der Backlog für den Superjet 100 auf über 130 Flugzeuge anwachsen. Orient Thai hat den Flugbetrieb 1994 mit Lockheed Tristar Langstreckenjets aufgenommen und betreibt heute fünf Boeing 747 und fünf MD-82 Maschinen.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airlines schreiben wieder Gewinne. Erster F-35C Lightning II in Patuxent River eingetroffen. A380 Triebwerkprobleme beim Rolls Royce Trent 900.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top