Erstellt am: 01.12.2009, Autor: rk

Online-Reiseportal von airBaltic neu auch in deutscher Sprache

CR Bombardier, Q400 Air Baltic

Das beliebte Online-Reiseportal www.airBalticTravel.com der lettischen Fluggesellschaft Air Baltic steht seit heute auch in deutscher Sprache zur Verfügung.

Damit können Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz ihre Urlaubs- und Geschäftsreisen noch bequemer und günstiger planen. Das Online-Portal von air Baltic bietet Pauschalangebote, bei denen Reisende die Gelegenheit haben, ein Paket (Flug und Hotel) zu erwerben, das mindestens 20 Prozent günstiger ist, als der Kauf der separaten Leistungen auf der Webseite der Airline. Derzeit lassen sich über das Reiseportal mehr als 23.000 Hotels in 120 Ländern buchen.
Bertolt Flick, Präsident und CEO der Air Baltic: „Neben den Flügen bietet Air Baltic viele weitere Serviceleistungen, die Reisende traditionell auch in Reisebüros buchen können. Dazu gehören zum Beispiel Versicherungen, Mietwagen, der eigene Taxidienst Baltic Taxi, Tickets für den Airport Express Bus sowie Hotelübernachtungen. Mit der Einführung von www.airBalticTravel.com und den günstigen Reisepauschalen, die Flüge und Hotel beinhalten, expandiert Air Baltic weiter im Bereich der Reisedienstleistungen.”

 

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Air France nimmt Liniendienst mit Airbus A380 auf. A400M Militärtransporter tastet sich zum Erstflug. A380 absolvierte Flughafen Test in La Reunion, im Januar besucht der Super Jumbo Zürich. Kurzgeschichte der Patrouille Suisse.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top