Erstellt am: 04.11.2009, Autor: rk

Oktober Verkehrszahlen Continental Airlines

CR Continental

Im Oktober 2009 nahm die Nachfrage verglichen mit dem Vorjahresoktober bei Continental Airlines um 1,7 Prozent zu.

Die Fluggesellschaft mit Hauptsitz in Houston baute im Berichtsmonat ihre Kapazitäten gegenüber dem Vorjahresoktober um weitere 2,6 Prozent auf 8,799 Milliarden Sitzplatzmeilen ab. Die Nachfrage entwickelte sich auch im Oktober 2009 erneut positiv, nachgefragt wurden 7,256 Milliarden Sitzplatzmeilen, das entspricht einem Plus von 1,7 Prozentpunkten. Die Auslastung verbesserte sich um 3,5 Punkte auf 82,5 Prozent. Mit Continental flogen im Oktober 2009 5,121 Millionen Fluggäste im Oktober 2008 waren es mit 5,170 Millionen leicht mehr. Bei der Fracht stieg die Nachfrage um 11,5 Prozent auf 95.482 Tonnenmeilen. Die Pünktlichkeit lag bei 75,1 Prozent und die completion rate lag bei der Muttergesellschaft bei hohen 99,8 Prozent. Der Durchschnittsertrag pro abgeflogene Sitzplatzmeile verschlechterte sich weiter, Continental rechnet mit einer Verschlechterung zwischen 14 und 15 Prozent.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Air France übernimmt ersten Airbus A380. IATA sieht ersten Lichtblick. Lufthansas Airbus A380 absolvierte im Oktober seinen Jungfernflug. Erfolgreicher Senkrechtstarter.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top