Erstellt am: 08.01.2009, Autor: psen

Norwegian meldet bessere Verkehszahlen

Norwegian AirDie Low-Cost Airline Norwegian Air kann für den Monat Dezember einen Anstieg der Nachfrage von elf Prozent ausweisen.

Die Fluggesellschaft hat im Dezember 651.895 Passagiere transportiert, das sind elf Prozent mehr als im Dezember 2007. Für das ganze Jahr 2008 kann Norwegian Air sogar einen Zuwachs der Gäste von 32 Prozent vermelden, insgesamt flogen 9,14 Personen mit dem Low-Cost-Carrier. Die Airline blickt angesichts des grossen Wachstums denn auch zuversichtlich ins neue Jahr. Der durchschnittliche Yield stieg um 13 Prozent auf US$ 0.097, nur bei der schwedischen Abteilung fiel er um 29 Prozent auf US$ 0.081, eine Folge der Einführung von neuen Routen, so die Airline. Insgesamt stieg der Verkehr um 20 Prozent an, die Auslastung fiel dennoch um drei Punkte auf 74 Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top