Erstellt am: 26.11.2008, Autor: ncar

Neuer Air France Hangar begrüsst ersten A380

CR Air FranceAm Samstag hiess der neue Hangar H6 des Flughafen Paris-Charles de Gaulle den ersten Airbus A380 aus Toulouse willkommen.

Der Hangar wurde speziell für die Wartung der A380 entworfen. Im neuen Hangar wurden Kompatibilitätstests am A380 durchgeführt – die Wartungsgeräte des Hangars wurde geprüft, Lärmbelastungs- und Leuchtkrafttests durchgeführt, das Funknetzwerk im Flugzeug und das IT Netz des Hangars getestet.

Der Hangar ist 90 Meter lang, 110 Meter breit und 40 Meter hoch. Eine Fläche von 12,500 m2 ist für die Flugzeugwartung vorgesehen. Es können darin also gleichzeitig ein A380 sowie zwei Mittelstreckenflugzeuge stehen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top