Erstellt am: 12.11.2009, Autor: rk

Neue Kurse in der Flugschule von Air Berlin

CR Air Berlin, Boeing 737-800

Die Flugschule der zweitgrößten deutsche Fluggesellschaft Air Berlin bietet auch 2010 wieder Pilotenschulungen an, für die sich Interessierte ab sofort  bewerben können.

Kursbeginn ist am 22. Februar 2010 bzw. 28. Juni 2010. Auch für 2011 und 2012 sind jeweils zwei Kurse geplant, deren Starttermine noch bekannt gegeben werden. Die Teilnehmerzahl pro Kurs ist auf 15 Schüler begrenzt. Voraussetzungen für die Schulung zum Verkehrspiloten sind neben der medizinischen Flugtauglichkeit unter anderem die allg. Hochschul- bzw. Fachhochschulreife, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, der Führer-schein Klasse B und ein uneingeschränkter Reisepass. Bewerber sollten bei Schulungsbeginn mindestens 19 Jahre alt sein und das 36. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Das komplexe Auswahlverfahren für die ab-initio-Pilotenschulung dauert zwei Tage und wird von der Firma Interpersonal in Hamburg durchgeführt. Weitere Informationen zu Bewerbung, Auswahlverfahren und Schulungs-verlauf gibt es im Internet. Die Bewerbung für die Pilotenschulung erfolgt ausschließlich über das Online-Bewerbungsformular und ist jederzeit möglich.

 

Link: Flugschule Air Berlin

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus A380 Rolls Royce Trent 900 Triebwerk soll effizienter werden. Tiger Teilersatz, alle drei Kampfflugzeugproduzenten haben nachgebessertes Angebot abgegeben. Airbus A330-200F Frachter absolvierte Jungfernflug.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top