Erstellt am: 11.03.2013, Autor: bgro

Nürnberg-Hamburg mit Germanwings

Germanwings A319

Mit Beginn des Sommerflugplans wird Germanwings zweimal täglich von Nürnberg nach Hamburg fliegen, die Strecke wird von Lufthansa übernommen.

Auf dieser Route wird Germanwings ab dem 31. März 2013 einen ihrer Airbus A319 einsetzten. Ab Nürnberg werden neben Hamburg zu einem späteren Zeitpunkt auch Berlin und Düsseldorf ins Streckennetz von Germanwings aufgenommen. Geschäftsreisende können sich dann von der günstigen Low Cost-Reise ohne Zusatzleistungen bis hin zu einem hochwertigen Passagiererlebnis mit vielen Annehmlichkeiten und Extras individuell zusammenstellen. Germanwings wurde durch Lufthansa neu positioniert und soll vermehrt den Europaverkehr ab den kleineren deutschen Flughäfen von Lufthansa übernehmen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top