Erstellt am: 19.11.2013, Autor: rk

Mit der Boeing 737 von Istanbul nach München

Boeing 737-800 Cockpit

Captain Alex Sutter lässt uns mit einer Fotostrecke an einem Linienflug von Istanbul nach München teilhaben.

An einem Wintertag im Dezember startete die Boeing 737-800 von Pegasus Airlines im sonnig warmen Istanbul in Richtung Norden. Südlich der Alpen fanden die beiden Piloten schönes Wetter mit klarer Sicht vor, die Wettergrenze bildete an diesem Dezembertag die Alpenkette. In der Region Linz verschlechterte sich das Wetter zusehends, die Bewölkung verdichtete sich und das winterlich verschneite München zeigte sich in der klassischen Hochnebelsuppe. Die Sichtverhältnisse während des Landeanfluges waren jedoch gut, so konnten die beiden Piloten auch die Landung filmen. Schauen Sie dazu die schöne Fotostrecke mit Landevideo der Boeing 737-800 „Damla“ von Pegasus Airlines.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top