Erstellt am: 22.12.2011, Autor: rk

Mit airberlin von Düsseldorf nach Las Vegas

Airberlin, Airbus A330

airberlin baut ihr Flugangebot nach Nordamerika weiter aus und fliegt ab Sommer 2012 zwei Mal pro Woche nonstop von Düsseldorf nach Las Vegas.

Mit der neuen Destination stehen airberlin Passagieren insgesamt sieben Ziele in Nordamerika zur Verfügung (New York, Miami, Fort Myers, Los Angeles, San Francisco, Las Vegas, Vancouver). Damit ist airberlin auf dem Airport Düsseldorf der wichtigste Anbieter von Nonstopflügen nach Nordamerika. Der erste airberlin Flug in die Wüstenmetropole im US-Bundesstaat Nevada wird am 10. Mai 2012 in Düsseldorf abheben. Der Flug wird jeweils donnerstags und sonntags mit einem Airbus A330 durchgeführt. Startzeit in Düsseldorf ist um 13:55 Uhr und Landung in Las Vegas um 16:15 Uhr. Der Rückflug erreicht Düsseldorf um 13:30 Uhr. Zusätzlich stehen von sechs deutschen Airports sowie Österreich, der Schweiz, Kopenhagen und Mailand Zubringerflüge mit airberlin nach Düsseldorf zur Verfügung. Aufgrund der Abflug- und Ankunftszeiten in der Tagesmitte ist der neue Flug insbesondere auch für airberlin Passagiere aus den Niederlanden interessant.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets in Flugerprobung. Gulfstream G650 mit provisorischer Zulassung. Gripen gewinnt Ausschreibung in der Schweiz. A340 Produktion wird eingestellt. Weitere Haarrisse bei der F-35.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top