Erstellt am: 17.03.2021, Autor: ps

Mit Volaris flogen weniger Passagiere

Airbus A320 Volaris

Airbus A320 Volaris (Foto: Airbus)

Volaris konnte im Februar 2021 insgesamt 1,142 Millionen Passagier an Bord ihrer Flugzeuge begrüßen, wegen Corona waren das 35,5 Prozent weniger als Im Vorjahresfebruar.

Die Airline mit Hauptsitz in Mexiko-Stadt hat die Verkehrsleistung im Februar um 25,3 Prozent auf 1,509 Milliarden Sitzplatzmeilen abgebaut. Die Nachfrage verschlechterte sich verglichen mit dem Vorjahresfebruar um 35,0 Prozent auf 1,118 Milliarden Sitzplatzmeilen. Die Auslastung hat sich um 11,0 Prozentpunkte auf 74,1 Prozent verschlechtert.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top